Sicherheit

Alle Tesla-Modelle gehören jeweils mit großem Abstand zu den sichersten Automobilen ihrer Klasse.

Nach drei unabhängigen Ergebnissen der US-Behörde NHTSA, das australische ANCAP und dem EURO NCAP hat das Model 3 in der Crashtest-Sicherheit alle objektiven Rekorde gebrochen, ist damit das sicherste Auto aller Zeiten und hat mühelos 5 Sterne in jeder Kategorie und ausnahmslos in jeder Unterkategorie erhalten.

Wie viel Kompromisse sind bei der Autosicherheit sinnvoll?

Neben der passiven Sicherheit sorgen Radar, 12 Ultraschallsensoren und 8 Sicherheitskameras zusammen mit intelligenter Software für eine höchstmögliche aktive Sicherheit. Die Unfallvermeidungssysteme werden regelmäßig mit kostenlosen Updates weiterentwickelt. Statistisch ist damit die Wahrscheinlichkeit, in einen Unfall verwickelt zu werden, 3,8 mal geringer.

Allein die herausragende Sicherheit eines Teslas machen die Anschaffung zu einer puren Vernunftentscheidung für Ihre Familie und Freunde.

Zuverlässigkeit

Autopannen können gefährlich und Inspektionstermine teuer oder ärgerlich sein. Elektroautos sind aufgrund ihres einfachen Aufbaus und mit 90 % weniger Verschleißteile entsprechend zuverlässiger als Verbrennungsfahrzeuge.

Sie, Ihre Familie und Ihre Mitarbeiter profitieren von einer verlässlichen und sicheren Technik. Die Tesla-Dual-Motor-Fahrzeuge haben zwischen jeder Achse einen unabhängigen und wartungsfreien Motor. Mit dem sehr reaktionsstarken Allradantrieb können Sie bei einem Motordefekt sogar mit dem verbleibenden Motor weiterfahren.

Der gesamte Tesla Motor besteht im Gegensatz zu einem Verbrennungsfahrzeug mit rund 1.200 teils heißen Einzelteilen, nur aus 80 ölfreien Komponenten. Aufbauend auf dem Akku im Boden, ist der gesamte Antriebsstrang mit seinen Motoren kompakt zwischen den Achsen verbaut. Diese Komponenten sind fast vollständig wartungsfrei und damit ungleich zuverlässiger. Daher gibt es nur zwei Situationen in der Sie die Motorhaube öffnen – das ist, um Wischwasser nachzufüllen oder um Gepäck einzuladen.

Komfort

Der Komfort eines Tesla-Fahrzeugs geht sehr viel weiter als die Premiummaterialien und dessen geschmackvolle Verarbeitung. Es ist viel mehr die Summe vieler angenehmer Details, die jeden beim Fahren eines Tesla faszinieren.

Völlig intuitiv senden Sie Ihr nächstes Ziel über das Smartphone zum Navi und steigen ganzjährig in ein angenehm vorklimatisiertes sowie „vollgetanktes“ Auto. Sie werden mit Ihrer Lieblingsmusik auf temperierten, veganen Ledersitzen willkommen geheißen und brauchen nur die Bremse drücken, während Sie die Fahrtrichtung wählen. So profane Dinge wie den Fahrzeugschlüssel heraussuchen, Zündung einschalten, Motor starten, Sitz- oder Spiegeleinstellung des letzten Fahrers korrigieren, Scheibenwischer bedienen, Handbremse lösen usv. gehören dann der Vergangenheit an, da sie vollautomatisch funktionieren.

Performance

Die Tesla Performance-Varianten gehören in ihren jeweiligen Kategorien zu den schnellsten Serienfahrzeugen der Welt. Das liegt zum einen an dem hohen sowie sofortigen Drehmoment und zum anderen an den 1.000 Schlupfüberwachungen pro Sekunde. Im Ergebnis können Sie die Leistung ganz sanft kontrollieren und jederzeit sicher mit geringstem Reifenverschleiß beschleunigen.

Eine starke Beschleunigung stellt ebenso wie die Bremsleistung eine wichtige Komponente dar, um aus einer Gefahrensituation zu entkommen. Da der Stromverbrauch mit 4-6 € auf 100 km bei den Performance Varianten kaum höher ist, klafft die Schere der Unterhaltskosten zu vergleichbaren Supersportwagen im Verbrennungsbereich entsprechend groß auf.

Unsere „Maximum Service“ Mietkunden erhalten exklusiven Zugriff auf unseren nächsten Tesla Roadster mit einer Beschleunigung von 2,1 Sekunden auf 100 km/h.

Reichweite

Im normalen Alltag braucht ein Elektroauto weniger Zeit zum „Tanken“ als ein Verbrennungsfahrzeug. Das liegt daran, dass es zuhause, bei der Arbeit oder Pausen auf Langstrecken lädt, während es nicht gebraucht wird.

So ein Ansteckvorgang dauert nicht länger als bei einem Smartphone, ist ungiftig und Sie starten morgens oder nach getaner Arbeit mit einem preiswert vollgeladenen Auto.

Sollte auf einer Langstrecke trotz der über 500 Kilometer verfügbaren Reichweite eine Nachladung notwendig werden, plant das Auto die europaweit flächendeckenden Schnell-Ladestopps automatisch in Ihre Route ein. Nach einer Tasse Kaffee oder einem kurzen Gespräch mit Ihrer Familie sind in 10‒30 Minuten genug Strom für die nächste Autobahn-Etappe von 1,5 bis 3 Stunden nachgeladen. Diese kurzen Zwischenstopps entsprechen den sinnvollen Erholungspausen, die auch bei Reisen mit Verbrennungsfahrzeugen erforderlich sind.

Die Vorteile der Elektromobilität

  • Europaweites Superschnell-Ladenetz
  • Langstreckentauglichkeit
  • Unvergleichbare Fahreigenschaften
  • Atemberaubende Fahrdynamik
  • Sicherste Autos ihrer Klasse u.a. aufgrund des fehlenden Motorblocks
  • HI-Tec Unfallvermeidungssysteme
  • 8 Sicherheitskameras
  • Radar und 12 Ultraschallsensoren
  • Gratis Internet- und Spotify-Nutzung
  • Kostenlose Funktions-Updates
  • Keine Lärm- und Giftemissionen
  • Geschäftliche Imagevorteile durch einen nachhaltigen Umgang mit der Umwelt
  • Bis zu 90 % geringere Betriebskosten
  • Wartungsfreie Motoren
  • 10 Jahre Befreiung von der KFZ-Steuer
  • 50 % Reduzierung des geldwerten Vorteils von Geschäftswagen
  • Günstiger als vergleichbare Autos bei einer Gesamtkostenrechnung
  • Nur 5% Alterung der Akkus je 100.000 km
  • An jeder Steckdose "tanken"
  • Nur 4 - 6 € Stromverbrauch auf 100 km
  • Tank-Flatrate mit unserem „Maximum Service Paket“

Höchste aktive- und passive Sicherheit

NUR 4 - 6 € AUF 100 KM STROMKOSTEN

ATEMBERAUBENDE FAHRDYNAMIK